top of page
Suche
  • AutorenbildRamona

Nachhaltig Kleidung einkaufen

Kleidungs-Trends wechseln inzwischen fast im Wochentakt und werden immer billiger angeboten. Dass diese Kleidung nicht lange hält oder nicht lange getragen wird ist eine logische Konsequenz der Fast Fashion Industrie.



Mit diesen Tipps kannst du deine Kleidung besonders lange behalten und kaufst nur mehr das was dich glücklich macht:

  • Fair Fashion kaufen (nachhaltig hergestellt und unter fairen Arbeitsbedingungen produziert)

  • Secondhand Kleidung (hier kannst du Second Hand kaufen)

  • Kleidertausch-Parties mit deinen FreundInnen

  • Zeitlose Kleidung kaufen

  • Überflüssige Mode verkaufen, verschenken oder spenden

  • Vorhandene Kleidung bei Verschleiss reparieren

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page